Ziegelmuseum Mainz-Bretzenheim

Alte Ziegelei
55128 Mainz

06131-331109
ewe@uni-mainz.de

www.alteziegelei-mainz.de/Ziegelmuseum.html
www.mainz.de/WGAPubli...t/jliz-8uxhhe.de.html

April bis Okt:
So 10-13 Uhr

Ziegel aus fünf Jahr­tau­sen­den: sume­rische Keil­schrift­ziegel, römi­sche Bau­keramik und Ziegel vom Mittel­alter bis zur Neu­zeit.

Bild
Ziegelmuseum Mainz-Bretzenheim :: Kulturgeschichte
  • Mini-Map mit Marker
Die ehemalige Ziegelei Rosbach wurde als Industriedenkmal und Denkmalzone unter Schutz gestellt und wird seitdem kulturell genutzt. Direkt über dem Herzstück der Alten Ziegelei, dem Ringofen, stellt das Ziegelmuseum Ziegel aus fünf Jahrtausenden aus: sumerische Keilschriftziegel, römische Baukeramik und Ziegel vom Mittelalter bis zur Neuzeit. Neu ist ein „Römerraum”, der sich speziell mit Mainzer Funden befasst: römische Legionsstempel, einer Hypokaustenanlage, Abdrücke von Tierpfoten und Schuhsohlen auf Ziegeln.