Zeppelin-Museum Meersburg

Schloßplatz 8
88709 Meersburg

www.zeppelinmuseum.eu
www.meersburg.de/159

März bis Mitte Nov:
tägl. 10-18 Uhr

Übrige Zeit:
geschlossen

Ori­ginal­bau­teile von Luft­schif­fen, Alu­minium­träger, Gas­druck­messer, Höhen­messer - tech­ni­sche Ein­rich­tun­gen und Gegen­stände der Lufts­chiff­fahrt, Funk­geräte, Navi­gations­technik und alles über die Zeppe­line.

Bild
LZ 127 „Graf Zeppelin“ in der Halle von Friedrichshafen, während einer Besichtigung 1928. Länge 236 m, Breite 30,5 m.
Zeppelin-Museum Meersburg :: Verkehr
  • Mini-Map mit Marker
Das Zeppelin-Museum in Meersburg präsentiert Technisches und Künstlerisches, Originalbauteile von Luftschiffen, Aluminiumträger, Gasdruckmesser, Höhenmesser - technische Einrichtungen und Gegenstände der Luftschifffahrt, Funkgeräte, Navigationstechnik und alles über die Zeppeline.

Alle Gegenstände, die im Museum gezeigt werden, sind Original-Bauteile der alten Zeppeline. Eine absolute Besonderheit ist die einzige auf der Welt erhaltene Bombenabwurfzentrale des LZ 6. Andere herausragende Exponate sind: ein Teil einer Echolot-Anlage vom LZ 30, ein Kreiselkompass aus einem Luftschiff sowie eine entschärfte originale Bombe aus dem 1. Weltkrieg, Fundort Nordengland.