Winterfreuden

Spiel und Sport in der kalten Jahreszeit

Bezirksmuseum Dachau
30.11.2018-7.4.2019

Augsburger Straße 3
85221 Dachau

www.dachauer-galerien...tellung-bezirksmuseum

Di-Fr 11-17 Uhr
Sa-So+Ft 13-17 Uhr

Die Aus­stel­lung erzählt von länd­lichen Pferde­schlitten­rennen, den An­fängen des Eis­sports, dem Ski­springen und Ski­laufen im Dachauer Land und ist eine Hom­mage an die „Dachauer Kinder­olympiade” der Nach­kriegs­jahrzehnte.

Bild
Winterfreuden :: Ausstellung
  • Mini-Map
Die Nähe der Alpen und die Breitenwirkung der ersten Olympischen Winterspiele in Chamonix 1924 begünstigten im vorigen Jahrhundert die Entwicklung des Wintersports auch in Bayern. In den 1960er-Jahren wurde der Dachauer Hans-Jürgen Bäumler zusammen mit Marika Kilius zweifach Weltmeister im Eiskunst-Paarlauf.

Die Ausstellung erzählt von ländlichen Pferdeschlittenrennen, den Anfängen des Eissports, dem Skispringen und Skilaufen im Dachauer Land und ist eine Hommage an die „Dachauer Kinderolympiade” der Nachkriegsjahrzehnte.