Vorzügliche Betten zu billigsten Preisen

Geschichte des Tourismus in Kelheim

Archäologisches Museum
21.3.-4.11.2018

Lederergasse 11
93309 Kelheim

www.archaeologisches-museum-kelheim.de

Ende März bis Anfang Nov:
Di-So 10-17 Uhr

Für die Aus­stel­lung wurden hunderte Seiten Archiv­material, alte Plakate und Pro­spekte, Gäste­bücher und Werbe­anzeigen und sogar histo­risches Film­material unter die Lupe genommen. Und dabei kamen viele Über­raschun­gen zum Vor­schein.

Bild
Vorzügliche Betten zu billigsten Preisen :: Ausstellung
  • Mini-Map mit Marker
Für die Ausstellung wurden hunderte Seiten Archivmaterial, alte Plakate und Prospekte, Gästebücher und Werbeanzeigen und sogar historisches Filmmaterial unter die Lupe genommen. Und dabei kamen viele Überraschungen zum Vorschein. Nicht nur, dass der älteste Hinweis auf Tourismus in Kelheim bereits aus dem ausgehenden Mittelalter stammt, sondern auch, dass die Gastgeber vor dem ersten Weltkrieg die Sommerfrischler in der Anzeige noch „Hochachtungsvollst” zu grüßen pflegten.

Gezeigt wird u.a. zu den Themen Schifffahrt, Naturschönheit oder der „Bildungsreise” aber nicht nur alte Werbung. Vom historischen Fotoapparat oder Koffer über Souvenirs und Liegestühle bis hin zu einer geheimnisvollen Keule ist alles zu sehen, was die „Sommerfrischler und Radfahrer” brauchten und was neben „Aufmerksamer Bedienung” noch getan wurde, um ihnen „vorzügliche Betten zu billigsten Preisen (auch im Abonnement)” in Kelheim anbieten zu können.