Von Expressionismus bis Liebe

Streifzüge durch die Sammlung

Kunsthalle zu Kiel
9.2.2019-9.2.2020

Düsternbrooker Weg 1
24105 Kiel

www.kunsthalle-kiel.de

Di, Do-So 10-18 Uhr
Mi 10-20 Uhr

Im Fokus der Samm­lungs­präsen­tation mit rund 120 Werken aus Malerei, Skulptur, Grafik, Foto­grafie und Video­kunst stehen die für die Kunst­halle zu Kiel so wich­tigen Bestände des Ex­pressio­nismus und der Land­schafts­malerei des 19. Jahr­hunderts.

Bild
Emil Nolde, Wildtanzende Kinder, 1909
Von Expressionismus bis Liebe :: Ausstellung
  • Mini-Map
Im Fokus der Sammlungspräsentation mit rund 120 Werken aus Malerei, Skulptur, Grafik, Fotografie und Videokunst stehen die für die Kunsthalle zu Kiel so wichtigen Bestände des Expressionismus und der Landschaftsmalerei des 19. Jahrhunderts.
 
Die ausgewählten Werke sind in ungewohnter Zusammenstellung zu sehen:
Themenfelder wie Strand, Nacht, Liebe, Kindheit oder Tierwelt bilden den Ausgangspunkt für eine neue Suchbewegung: eine Suche, die spannende Funde zu Tage fördert.