Deutsches Museum

Verkehrszentrum

Zweigmuseum des Deutschen Museums

Am Bavariapark 5
80339 München

089-500 806 762
verkehrszentrum@deutsches-museum.de

www.deutsches-museum....hp?id=verkehrszentrum
www.museen-in-bayern....-verkehrszentrum.html

tägl. 9-17 Uhr

Die Samm­lung der Land­ver­kehrs­expo­nate des Deut­schen Museums spannt den Bogen von der Be­schleu­ni­gung auf eige­nen Füßen über die Ent­wick­lung des Renn- und Motor­sports am Beispiel promi­nenter Renn­wagen bis hin zu aus­ge­wählten Meilen­steinen und Fahr­zeug­inno­va­tionen.

Bild
Die aufwendig restaurierten alten Messehallen
Verkehrszentrum :: Verkehr
  • Mini-Map mit Marker
  • Facebook
Die Sammlung der Landverkehrsexponate des Deutschen Museums spannt den Bogen von der Beschleunigung auf eigenen Füßen über die Entwicklung des Renn- und Motorsports am Beispiel prominenter Rennwagen bis hin zu ausgewählten Meilensteinen und Fahrzeuginnovationen des 19. und 20. Jh. Zu sehen sind unter anderem so bedeutende Exponate wie der erste Benz Motorwagen, der Rumpler Tropfenwagen, die Dampflokomotive Puffing Billy, der Messerschmitt Kabinenroller oder das BMW-Weltrekordmotorrad aus dem Jahr 1935