Typisch schwäbisch!?

Zwischen Image und Identität

Freilichtmuseum Beuren
1.1.-5.11.2017

In den Herbstwiesen
72660 Beuren

www.freilichtmuseum-beuren.de
www.freilichtmuseum-b...image-und-identitaet/

Ende März bis Anfang Nov:
Di-So+Ft 9-18 Uhr

Was halten die Leute für ty­pisch schwä­bisch? Ge­zeigt werden neben schein­bar bana­len Dingen, wie Kehr­wisch und Besen auch kuri­ose Gegen­stände.

    Bild
    Typisch schwäbisch!? :: Ausstellung
    • Mini-Map mit Marker
    Die Ausstellung geht der Frage nach, was die Leute für typisch schwäbisch halten. Was gehört unverzichtbar zur schwäbischen Identität – neben dem Dialekt, den Spätzle und Maultaschen?

    Gezeigt werden neben scheinbar banalen Dingen, wie Kehrwisch und Besen auch kuriose Gegenstände wie eine Sackausklopfmaschine, das Flugrad von Gustav Mesmer aus dem Lautertal oder eine unter Erben geteilte Bibel. Aber auch der Feuersalamander Lurchi, die legendären Steifftiere aus Giengen an der Brenz, der Dichter Friedrich Schiller und die Burg Hohenzollern können in der Ausstellung hintergründig neu entdeckt werden.