Turmmuseum St. Magnus

Detlef Kiesé

Am Kirchplatz 5-7
26427 Esens

04971-919712
detlef.kiese@t-online.de

www.turmmuseum-esens.de
www.esens-museen.de/index.php?page=turmmuseum

Ostern/1.4. bis Okt:
Di, Do 15-17 Uhr
So 11-12 Uhr

Bau­ge­schich­te der größ­ten Kirche Ost­fries­lands. Mecha­ni­sches Kirch­turm­uhr­werk von 1873.

Bild
Turmmuseum St. Magnus :: Sakralbau
  • Mini-Map mit Marker
Auf fünf Etagen des 1845 errichteten Turms der St.-Magnus-Kirche dokumentiert das Museum die Baugeschichte der größten Kirche Ostfrieslands (1848 bis 1854) sowie ihr Inventar. 113 Stufen führen zur Aussichtsebene bei den Glocken vorbei am mechanischen Kirchturmuhrwerk von 1873, hölzernem Kutschen-Leichenwagen (1930) und riesigen Orgelpfeifen.