Oberösterreichische Landesmuseen

Stelzhamer Gedenkstätte

Großpiesenham 26
4925 Pramet

07754-8387
gemeinde@pramet.ooe.gv.at

www.ooemuseumsverbund...lzhamer_gedenkstaette

April bis Okt:
tägl. 9-12, 15-17 Uhr

Sog. „Muada­stüberl” im Eltern­haus des Dich­ters Franz Stelz­hamer, ein aus dem frü­he­ren 19. Jahr­hun­dert stam­men­des Inte­rieur, das dem Be­sucher die Ein­fach­heit und Karg­heit der dama­ligen Lebens­um­stände vor Augen führt.

Bild
Stelzhamer Gedenkstätte :: Museum
  • Mini-Map mit Marker
Sogenannte "Muadastüberl" im Elternhaus des Dichters Franz Stelzhamer (1802-1874), ein aus dem früheren 19. Jahrhundert stammendes Interieur, das dem Besucher die Einfachheit und Kargheit der damaligen Lebensumstände vor Augen führt.

Bekannt ist Stelzhamer als Verfasser des Gedichtes „Hoamatgsang”, das in einer Vertonung von Hans Schnopfhagen 1952 zur Landeshymne erhoben wurde.