Stadtmühle Zons

(Historische Windmühle Zons)

Mühlenstraße
41541 Dormagen

02133-3340
hermann.ute@web.de

www.hvv-zons.de/index.php/die-muehle
www.muehlen-dgm-ev.de/pages/Detailed/823.php

April bis Mitte Okt:
Fr-So 13-18 Uhr

Hol­län­der­mühle mit dreh­barer Haube und Galerie sowie Sack­aufzug. Im Erd­ge­schoss ein mittel­alter­liches, ehe­ma­liges Verließ und späte­res Sack­lager sowie ein kleines Museum.

Zonser Mühle
Die Zonser Mühle auf dem südwestlichen Eck- und Wehrturm der mittelalterlichen Stadtbefestigung
Stadtmühle Zons :: Werkstatt
  • Mini-Map mit Marker
  • Deutscher Mühlentag
Holländermühle, zugleich südwestlicher Eck- und Wehrturm der mittelalterlichen Stadtbefestigung, erbaut um 1390, 7 Geschosse mit drehbarer Haube und Galerie sowie Sackaufzug, gesamte Räder- und Holzkonstruktionen ca. 300 Jahre alt. Die Flügel drehen sich heute über einen Elektromotor (Schauanlage). Im Erdgeschoss befindet sich ein mittelalterliches, ehemaliges Verließ und späteres Sacklager sowie ein kleines Museum.