Speckworld. Die Speck Erlebniswelt

Stein 17
39025 Naturns

0473-671008
info@speckworld.com

www.speckworld.com/de/sudtiroler-speck-museum
www.museen-suedtirol....een.asp?muspo_id=1483

Ostern bis Allerheiligen:
tägl. 9-18 Uhr

Übrige Zeit:
Mo-Fr 9-18 Uhr
Sa 9-13 Uhr
So geschlossen

Ge­schich­te des Specks. Tra­di­tio­nelle Selch­küche mit altem Herd, alte Produkt­waage und viele weitere Geräte aus der Speck­produk­tion. Tradi­tio­nelle und moderne Speck-Her­stel­lung.

Bild
Speckworld. Die Speck Erlebniswelt :: Kulturgeschichte
  • Mini-Map mit Marker
Die Moser Speckworld ist in originaler Almhüttenarchitektur gebaut und zeigt die Geschichte des Specks. Zu sehen sind eine traditionelle Selchküche mit altem Herd, ein originaler „Fockentrog“ (deutsch: Schweinetrog), eine originale Wurstspritze, eine alte Produktwaage und viele weitere Geräte aus der Speckproduktion.

Interaktive Stationen und Informationstafeln erklären die traditionelle sowie die moderne Speck-Herstellung und geben Tipps zur Aufbewahrung des Specks, die richtige Schneidetechnik u.a.m. Fotos und Rezepte zeigen zudem auf, welche Gerichte mit dem Südtiroler Speck zubereitet werden können.