Schweizer Dufour Museum

Alp Halsegg
6417 Sattel

041-7202748
tl@salaervergleiche.ch

dufour-museum.ch
www.museums.ch/org/de/Schweizer-Dufour-Museum

Mai bis Okt:
1. Sa-So/Mt 10, 13, 15 Uhr

Guil­laume Henri Dufour: Wissen­schafter, Inge­nieur, Karto­graf, mili­täri­scher Führer und Poli­tiker. Die be­rühmte Dufour-Karte, die als erste präzise und zuverl­ässige Schweizer Land­karte gilt. Rechen­geräte, Theo­doliten, Plani­meter u.v.m.

Bild
Schweizer Dufour Museum :: Wissenschaft
  • Mini-Map mit Marker
Das Museum ist Guillaume Henri Dufour (1787-1875) gewidmet. Es beleuchtet die Leistungen Dufours als Wissenschafter, Ingenieur, Kartograf, militärischer Führer und Politiker. Zu sehen ist die berühmte Dufour-Karte. Sie gilt als erste präzise und zuverlässige Schweizer Landkarte und zeigt im Massstab 1:100 000 und in verblüffender grafischer Genauigkeit die Schweiz.

Auch andere Raritäten sind zu entdecken, wie z.B. militärische Landkarten der Schweiz aus der Nazi-Zeit oder aus der Zeit des Kalten Kriegs sowie detaillierte russische Karten von Schweizer Städten und Geländekammern. Weitere Sehenswürdigkeiten sind Vermessungsinstrumente und Rechengeräte, Theodoliten, Planimeter, Kryptomaschinen und Verschlüsselungsgeräte.