Schubertsche Scheunenwindmühle

Dorfaue Saalow 19
15838 Am Mellensee

03377-302260
postbox@scheunenwindmuehle.de

www.scheunenwindmuehle.de

April bis Okt:
So 14-17 Uhr

Einzig­artiges Tech­ni­sches Denkmal , benannt nach Johann Trau­gott Schu­bert aus Pode­mus, der diese Mühle vor rund 150 Jahren ersann und baute.

Bild
Schubertsche Scheunenwindmühle :: Werkstatt
  • Mini-Map mit Marker
  • Deutscher Mühlentag
Die Schubertsche Scheunenwindmühle in Saalow ist ein einzigartiges Technisches Denkmal. Benannt ist sie nach Johann Traugott Schubert aus Podemus, der diese Mühle vor rund 150 Jahren ersann und baute.

Die Scheunenwindmühle hat kein Windrad mit 4 Flügeln. Die Windräder sind vielmehr fest in das Mühlengehäuse eingebaut. Das Mühlengebäude ist ein Fachwerkbau und die Technik der Mühle bildet mit ihm eine Einheit. Daraus ergibt sich das besondere einmalige Funktionsprinzip.