Schmuckwelten Pforzheim

Westliche-Karl-Friedrich-Straße 68
75172 Pforzheim

07231-80006-16
mareike.hutter@schmuckwelten.de

www.schmuckwelten.de

Mo-Sa 10-19 Uhr
So+Ft 11-18 Uhr

Gold, edle Steine, Uhren und Schmuck in elf inter­aktiv ge­stal­te­ten Themen­räumen. Mine­ra­lien des Schwarz­waldes, Glä­ser­ne Manu­faktur.

Bild
Schmuckwelten Pforzheim :: Angewandte K.
  • Mini-Map mit Marker
In elf interaktiv gestalteten Themenräumen tauchen die Besucher ein in die Geheimnisse von Gold, edlen Steinen, Uhren und Schmuck. Das Erlebnis steht hier im Vordergrund - so können sich die Besucher an einer Wand aus Gold entlang tasten, einen Goldbarren in die Hand nehmen, eine rasante Fahrt in den Weltraum unternehmen oder das Geheimnis der Diamanten lüften.

Jeder Raum vermittelt auf eine ganz besondere Weise Wissenswertes zum jeweiligen Thema - so befinden sich die Besucher zum Beispiel plötzlich inmitten eines lupenreinen Diamanten der die 4 Qualitätsmerkmale auf außergewöhnliche Weise präsentiert.

Die Mineralien des Schwarzwaldes, die in einem eigenen Raum präsentiert werden, bilden einen der Schwerpunkte des Museums. Der Besucher findet hier Lokalsammlungen des Neuenbürger Eisen- und Manganerzreviers, der Flussspatlagerstätte Käfersteige im Würmtal und den Kupfer-/Silbererzgängen bei Neubulach/Calw. Darüber hinaus zeigt das Mineralienmuseum eine umfangreiche Sammlung internationaler Mineralien.

In der Gläsernen Manufaktur finden jeden Tag Vorführungen mit historischen Maschinen und Goldschmiededarbietungen statt.

Die Schmuckerlebniswelt ist auch für Familien mit Kindern zu empfehlen.