Bayerische Schlösserverwaltung

Schloß Hohenschwangau

Alpseestrasse 12
87645 Hohenschwangau

+49 (0) 8362 / 930830
info@hohenschwangau.de

www.hohenschwangau.de
www.schloss-hohenschwangau.de

April bis Okt:
tägl. 8-17.30 Uhr

Nov bis März:
tägl. 9-15.30 Uhr

1832 durch Kron­prinz Maxi­milian im Stil der eng­li­schen Neu­gotik neu errich­tetes Schloß mit male­ri­scher Um- und Aus­ge­stal­tung der Ruine aus dem 12. und 13. Jh. nach Ent­würfen des Archi­tektur- und Theater­malers Dome­nico Quaglio.

Schloss Hohenschwangau
Schloss Hohenschwangau
Schloß Hohenschwangau :: Profanbau
  • Mini-Map mit Marker
  • Wikipedia
1832 durch Kronprinz Maximilian im Stil der englischen Neugotik neu errichtetes Schloß mit malerischer Um- und Ausgestaltung der Ruine aus dem 12. und 13. Jh. nach Entwürfen des Architektur- und Theatermalers Domenico Quaglio. Die Räume sind mit Einrichtungsgegenständen aus der Erbauungszeit ausgestattet, die Wandgemälde wurden 1835/36 nach Entwürfen Moritz v. Schwinds u. a. ausgeführt und stellen Themen aus der germanischen und deutschen Geschichte und Sagenwelt dar.