Schiffahrts-Museum Nordhorn

Lingener Straße 132
48531 Nordhorn

05921-307141
info@schiffahrtsmuseumnordhorn.de

www.schiffahrts-museum-nordhorn.de
www.mvnb.de/museumssu...useum-nordhorn-ggmbh/

Di-Do 9-12 Uhr

Zahl­reiche große, mittlere und kleine Schiffs­modelle. Nach­bau einer Kom­mando­brücke. Nau­ti­sche Instru­mente und Geräte. Ge­schich­te des Wal­fangs.

Bild 1
Englische Galeone „Revenge”, ca. 1580
Bild 2
Schiffahrts-Museum Nordhorn :: Museum
  • Mini-Map mit Marker
  • Internat. Museumstag
Zahlreiche große, mittlere und kleine Schiffsmodelle, vor allem solche, die für Entwicklung der Schifffahrt charakteristisch waren oder in der Geschichte der Schifffahrt eine besondere Rolle gespielt haben. Kleine Modelle im Maßstab 1: 1250 veranschaulichen u. a. den Fortschritt der Schiffsgrößen im Laufe der Jahrhunderte. Nachbau einer Kommandobrücke mit Schiffsfenstern, Bullaugen, Kompaßstand, Steuerstand, Maschinentelegraf, Nebelhorn, Taucherhelme, Kanonen, Gewehre, Pistolen, Blankwaffen, Schiffsapotheke, chirurgisches Besteck für Schiffsärzte, Werkzeuge des Schiffszimmermanns Schiffsglocken, Schiffsuhren, Seekiste. Nautische Instrumente und Geräte wie Kompasse, Chronometer, Sextanten, Vermessungsgeräte, Funkgeräte, Fernrohre, Uhren, Barometer, Barographen und Schlepp-Logs.

Ausstellung über die Wale und die Geschichte des Walfangs.