RWE Power Wasserkraftwerk Heimbach

Kleestraße
52396 Heimbach

02446-9504320
hubert.breuer@rwe.com

www.rwe.com/web/cms/d...e/kraftwerk-heimbach/
www.rheinischemuseen.de/museum/DE-MUS-989517

Führungen:
Mo-Fr 14.30 Uhr
Sa-So 14 Uhr

Wasser­kraft­werk an der Urft­tal­sperre von 1905, damals größ­tes Wasser­kraft­werk der Welt. Das Gebäude be­ein­druckt durch seine fast sakral wir­kende Archi­tektur und gilt als das schönste Kraft­werk Deutsch­lands aus der Zeit des Jugend­stil.

Bild
RWE Power Wasserkraftwerk Heimbach :: Industrie
  • Mini-Map mit Marker
  • Wikipedia
Wasserkraftwerk an der Urfttalsperre von 1905, damals größtes Wasserkraftwerk der Welt. Das Gebäude beeindruckt durch seine fast sakral wirkende Architektur und gilt als das schönste Kraftwerk Deutschlands aus der Zeit des Jugendstil. In der alten Maschinenhalle zwei der ursprünglich acht Turbinen und Generatoren, die historische Schaltanlage mit Messinginstrumenten und Mahagoniholz sowie die ursprüngliche 90 Meter lange Hanfseilkupplung zum Generator. Umfangreiche Sammlung von Haushaltsgeräten, darunter Toaster, Herde, Kaffeemaschinen, Waffeleisen und Rundfunkgeräte vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis heute.