Rundfunkmuseum

(ehedem Schloß Brunn, Emskirchen)

Sudetenstraße 2a
93413 Cham

09971-3107015
info@rundfunkmuseum-cham.de

www.chamer-rundfunkmuseum.de

Di 14 Uhr öffentl. Führung

Ge­schich­te der Rund­funk­technik von den An­fän­gen bis in die 60er Jahre. Aus­ge­stellt sind ca. 450 der über 1000 Expo­nate der Samm­lung.

Studiokameras ab 1952
Tonaufz. Studio
Nipkow-E1-Tesla-TV-Serien
Home-TV Projektion Standgeräte
Amateurfunk
Ampex-MAZ Blue Screen
Rundfunkmuseum :: Elektrik/Elektronik
  • Mini-Map mit Marker
Das Museum zeigt ca. 450 Geräte seines Fundus chronologisch geordnet bis in die 60er Jahre auf einer Ausstellungsfläche von 250 Quadratmetern in acht Räumen:

- Der Rundfunk bis 1930
- Der Rundfunk 1930 bis 1940
- Der Rundfunk als Propagandainstrument
- Der Rundfunk 1945 bis 1955
- Der Rundfunk 1955 bis 1960
- Bauteile, Prüf- und Meßgeräte
- Studiotechnik
- Das Fernsehen in Deutschland bis 1960