Roland Roure

Spielzeug ist Kunstwerk ist Spielzeug ist Kunstwerk ist

Spielzeugmuseum
11.6.-20.9.2015

Baselstrasse 34
4125 Riehen

www.spielzeugmuseumriehen.ch

Mo, Mi-So 11-17 Uhr
Di geschlossen

Mit sei­nen spie­le­ri­schen Kunst­werken lädt uns Roland Roure in eine fas­zi­nie­rende Welt von Clowns, Jong­leuren, Seil­tänze­rinnen, Akro­baten, See­leuten, aber auch Schiffen, Trak­toren, Baggern und Autos ein.

    Bild
    Roland Roure :: Ausstellung
    • Mini-Map
    Die Ausstellung präsentiert einen Künstler, der das Thema Spielzeug ganz anders beleuchtet als dies bis jetzt im Museum geschehen ist.

    Mit seinen spielerischen Kunstwerken lädt uns Roland Roure in eine faszinierende Welt von Clowns, Jongleuren, Seiltänzerinnen, Akrobaten, Seeleuten, aber auch Schiffen, Traktoren, Baggern und Autos ein. Zur Herstellung seiner Objekte lässt er die Materialien sprechen - so entsteht aus einer Sardinendose ein Liebespaar und aus altem Draht ein Frauengesicht.

    Mit seinen Objekten verwischt Roure die Grenze zwischen Kunstwerk und Spielzeug und widersetzt sich damit auf humorvolle Weise einer klaren Einordnung.