Römisches Badegebäude


87616 Marktoberdorf

08342-4008-15
info@marktoberdorf.de

www.roemerbad-marktoberdorf.de
www.museen-in-bayern....de-marktoberdorf.html

So 10-12 Uhr

Um 150 n. Chr. er­rich­te­ter römi­scher Guts­hof (villa rustica). Unter einem Schutz­bau kon­ser­vier­tes Bade­ge­bäude mit einem Um­kleide-, zwei Warm­wasser- und meh­re­ren Kalt­wasser­räumen. Antike Heiz­technik.

Bild
Der Turm am Römerbad
Römisches Badegebäude :: Schauplatz
  • Mini-Map mit Marker
Um 150 n. Chr. errichteter römischer Gutshof (villa rustica). Unter einem Schutzbau konserviertes Badegebäude mit einem Umkleide-, zwei Warmwasser- und mehreren Kaltwasserräumen. Antike Heiztechnik.

Nach Aussage der Archäologen stellen die Funde hier in Kohlhunden
die größte bisher bekannte römische Villa-Rustica-Anlage im ganzen Allgäuer Raum dar. Die Anlage ist siedlungsgeschichtlich wie auch wegen des reichhaltigen Gefäßfunds
außerordentlich interessant – weniger wegen seiner ungewöhnlich guten Erhaltung,
sondern weil er einen Zeitausschnitt am Beginn des 3. Jahrhunderts widerspiegelt,
der selten so geschlossen im archäologischen Fundbild hervortritt.

Rekonstruierter Turm.