Museum des Römerparks Ruffenhofen

LIMESEUM

und Römerpark Ruffenhofen

Römerpark Ruffenhofen 1
91749 Wittelshofen

09854-9799242
info@roemerpark-ruffenhofen.de

www.limeseum.de
www.roemerpark-ruffenhofen.de

Jan bis Dez:
Di-Fr 10-16 Uhr
Sa-So+Ft 11-17 Uhr

24. Dez bis 6. Jan:
geschlossen

Holz­erhal­tung, Kastell und Sol­da­ten sowie ziviles Leben bis hin zum Ende der ein­sti­gen Grenze, Kastell­nach­bau 1:10, Boden­denk­mal mit Aus­sichts­hügel.

Limeseum mit Rosen
Zitate
Zitate zum Limes aus zwei Jahrtausenden
Waffen
Waffen römischer Soldaten von Ruffenhofen
Gemme
Gemme mit der römischen Wölfin
Terra Sigillata
Terra-Sigillata-Schüssel von Ruffenhofen, das „Porzellan” der Römer
Schreibtafel
Nachbildung einer Schreibtafel
Limesturm
Modell mit Blick in einen Limesturm
Abguss
Abguss von der Marcus-Säule in Rom mit verschiedenen Gebäuden am Limes
Ohrschutzblech
Ohrschutzblech des December
Soldat in Kampfausrüstung
Nachbildung eines römischen Soldaten in voller Ausrüstung
Dienstkleidung
Nachbildung eines Soldaten in der einfachen Dienstkleidung
Mini-Kastell
Mini-Kastell und bepflanztes Originalkastell
LIMESEUM :: Archäologie
  • Mini-Map mit Marker
  • Facebook
  • Internat. Museumstag
  • Entdeckerpass
Im LIMESEUM können sich Besucherinnen und Besucher über den Limes vor Ort informieren. Schwerpunkt sind die Themen Holzerhaltung, Kastell und Soldaten sowie ziviles Leben bis hin zum Ende der einstigen Grenze.

Der Kastellnachbau 1:10 ist eine wetterfeste Einrichtung im Freigelände – Besucher können vom Aussichtshügel dieses Modell und das durch Pflanzen visualisierte Originalkastell gut überblicken.

Das Freigelände ist immer zugänglich, Eintritt frei.