Rembrandt

Ausgewählte Meistergrafiken aus der Schweriner Sammlung

Staatliches Museum Schwerin
18.10.2019-5.1.2020

Alter Garten 3
19055 Schwerin

www.museum-schwerin.de

April bis Okt:
Di-So 11-18 Uhr

Nov bis März:
Di-So 11-17 Uhr

Die Aus­stel­lung bietet Ein­blicke in die wert­volle Schweriner Samm­lung mit 168 Radie­rungen, aus der eine Auswahl von 70 Grafiken prä­sen­tiert wird. Sie ver­an­schau­lichen die hohe druck­grafische Qualität aus Rem­brandts Schaffens­jahren von 1630 bis 1659.

Selbstbildnis Barrett
Rembrandt van Rijn, Selbstbildnis von vorn gesehen mit Barrett, um 1634
Selbstbildnis mit Saskia
Rembrandt van Rijn, Selbstbildnis mit Saskia, 1636
Greis mit langem Bart
Rembrandt van Rijn, Greis mit langem Bart, seitwärts blickend, um 1631
Der Rattengiftverkäufer
Rembrandt van Rijn, Der Rattengiftverkäufer, 1632
Rembrandt :: Ausstellung
  • Mini-Map
Das Kupferstichkabinett widmet dem berühmtesten Meister des Goldenen Zeitalters Rembrandt van Rijn (1606-1669) aus Anlass seines 350. Todesjahres eine Ausstellung. Diese bietet Einblicke in die wertvolle Schweriner Sammlung mit 168 Radierungen, aus der eine Auswahl von 70 Grafiken präsentiert wird. Sie veranschaulichen die hohe druckgrafische Qualität aus Rembrandts Schaffensjahren von 1630 bis 1659.