Regionalmuseum Alsfeld

Rittergasse 3-5
36304 Alsfeld

06631-4300
museumalsfeld@web.de

www.regionalmuseum-alsfeld.de
www.museen-in-hessen....egionalmuseum_alsfeld

Do-So 11-13, 14-16 Uhr

Vorgeschichte, Wohnkultur, Handwerk, sakrale Kunst, Heimatmaler.

Bild
Regionalmuseum Alsfeld :: Territorial
  • Mini-Map mit Marker
Schon die prächtigen Patrizier-Häuser, in denen das Museum untergebracht ist, laden zum Besuch ein. Der Eingang befindet sich in der ehemaligen Tordurchfahrt des Minnigerode-Hauses. Im anschließenden Erdgeschoss ist eine großzügige Halle eingerichtet, in der sich die kunstvoll geschmiedeten Zunftschilder des alten Alsfelder Handwerks befinden, beherrscht von der aus der Bauzeit stammenden barocken Wendeltreppe. Neben der stadtgeschichtlichen Sammlung, in der auch vor- und frühgeschichtliche Funde, wie Faustkeile und keltische Halsringe, ausgestellt sind, den Schwälmer und Katzenberger Trachten, dem Handwerkersaal und Möbeln, zeigt das Regionalmuseum auch seltene und außergewöhnliche Ausstellungsobjekte, wie den Toraschrein der niedergebrannten Synagoge, das sog. „Schwert Karls des Großen” mit seiner geheimnisvollen Inschrift oder das prachtvolle spätgotische Messbuch aus dem Alsfelder Augustinerkloster von 1501.