Prignitz-Museum Havelberg

Domplatz 3
39539 Havelberg

039387-21422
prignitz-museum/at/gmx/./de

www.prignitz-museum.de
www.havelland-tourismus.de/kultur/show/id/59

April bis Sept:
Di-So 10-12, 13-18 Uhr

Okt bis März:
Mi-So 10-12, 13-17 Uhr

Ge­schichte der Dom- und Klo­ster­an­lage von der Bis­tums­grün­dung 948 bis heute. 25 The­men­sta­tio­nen, Hör­sta­tio­nen und Hands-on-Modelle. Im ehe­ma­li­gen Korn­speicher des Klosters Geschichte der Besied­lung an Elbe und Havel.

Bild 1
Domgeschichtliche Ausstellung
Bild 2
Prignitz-Museum am Dom Havelberg im Obergeschoss der Klosteranlage
Prignitz-Museum Havelberg :: Territorial
  • Mini-Map mit Marker
Geschichte der Dom- und Klosteranlage von der Bistumsgründung 948 bis heute. 25 Themenstationen, Hörstationen und Hands-on-Modelle. Im ehemaligen Kornspeicher des Klosters Geschichte der Besiedlung an Elbe und Havel: Siedlungen und landschaftliche Veränderungen von der Steinzeit bis zu den Slawen, Kolonisation, Christianisierung und mittelalterlicher Landesausbau mit Dörfern, Städten, Klöstern und Burgen. Verschiedene Nachbildungen, Modelle und Rätsel.