Kunstsammlung Gera

Otto-Dix-Haus

Mohrenplatz 4
07548 Gera

0365-8324927
Lindinger.Astrid@gera.de

www.gera.de/sixcms/detail.php?id=15558

Mi-So+Ft 12-17 Uhr

Re­stau­rier­tes und er­wei­ter­tes Ge­burts­haus von Otto Dix, der heute zu den be­deu­tend­sten deut­schen Künst­lern des 20. Jahr­hun­derts zählt. Stän­dige Aus­stel­lung mit Haupt­werken des Künst­lers. Histo­ri­sches Am­biente eines Arbeiter­haus­haltes um 1900.

Bild 1
In diesem Haus ist Otto Dix aufgewachsen.
Bild 2
Otto Dix, Meine Freundin Elis, 1919, Öl auf Leinwand.
Bild 3
Otto Dix, Bildnis des Malers Hans Theo Richter und seiner Frau Gisela, 1933 (Ausschnitt)
Bild 4
Otto-Dix-Haus :: Museum