OÖ. Burgenmuseum Reichenstein

Reichenstein 1
4284 Tragwein

07236-314002
office@burg-reichenstein.at

www.burg-reichenstein.at
www.ooemuseumsverbund...enmuseum_reichenstein

16. April bis 31. Okt:
Do-So 10-18 Uhr

Privat­samm­lung mittel­alter­licher Klein­unde, die Zeit vom 11. bis zum 17. Jahr­hun­dert. Flora und Fauna im Gebiet der Wald­aist und der Naarn.

Bild
OÖ. Burgenmuseum Reichenstein :: Profanbau
  • Mini-Map mit Marker
Das Burgenmuseum, zugleich Informationszentrum zum Europaschutzgebiet Waldaist und Naarn, ist in einem Neubau untergebracht, der ein ergrabenes Ensemble alter Burgmauern integriert und in die Innenarchitektur einbindet.

Herz des Museums bildet die Privatsammlung mittelalterlicher Kleinfunde von Alfred Höllhuber (1919-2008). Thematisch geht die Dauerausstellung jedoch weit darüber hinaus. Dem Konzept der ständigen Ausstellung liegen drei Schwerpunktthemen und die Zeit vom 11. bis zum 17. Jahrhundert zugrunde.

Das Informationszentrum bietet Auskunft und Übersicht über die schützenswerte Flora und Fauna im Gebiet der Waldaist und der Naarn.