Oberpfälzer Freilandmuseum

Neusath-Perschen

Neusath 200
92507 Nabburg

09433-2442-0
freilandmuseum@bezirk-oberpfalz.de

www.freilandmuseum.org
www.vg-nabburg.de/Sta...ultur/Freilandmuseum/

Mitte März bis Anfang Nov:
Di-So 9-18 Uhr

Ge­lände mit 50 wieder­er­rich­te­ten Ge­bäu­den des länd­lich-bäuer­lichen Raums der Ober­pfalz, die fünf Ober­pfälzer Haus­land­schaf­ten zu­ge­ord­net und mit Gegen­stän­den der Alltags­kultur ein­ge­rich­tet sind. Vor­ge­schichts-Samm­lung.

Acker mit Baum
Starenkasten mit Star
Schreithuhn
Huhn und Hahn im Stall
Kuh im Stall
Jungschwein
Pferd auf der Weid
Weps
Wegkapelle
Hopfenfeld
Bild 11
Bei der Heuernte
Bild 12
Kühe werden von der Weide geholt, vor Webergirgl-Haus
Weg mit Bäumen
Bild 14
Eines der Gebäude auf dem Gelände des Freilandmuseums
Bild 15
Kolbeckhof
Oberpfälzer Freilandmuseum :: Freilicht
  • Mini-Map mit Marker
  • Deutscher Mühlentag
  • Wikipedia
Auf dem 30 ha großen Gelände befinden sich mittlerweile 50 wiedererrichtete Gebäude, die fünf Oberpfälzer Hauslandschaften zugeordnet sind.

Das Gelände wird auf traditionelle Art von den Landwirten des Museums bewirtschaftet. Tiere alter Rassen bevölkern die Ställe der Häuser und die Weiden im Gelände. Durch die Aktionen rund um das bäuerliche Leben kann der Besucher mit allen Sinnen ländliche Kulturgeschichte erfahren.