Nistkasten- und Vogelschutzmuseum Gerhard Föhr

Vogelschutzinformationsstelle

Ummendorferstraße 15
88400 Warthausen

07352-2579
gerhard.foehr@t-online.de

www.nistkastenmuseum.de

nach Vereinbarung

An­lie­gen und der Ge­schich­te des Vogel­schutzes. Mehr als 500 Nist­kästen aus ver­schie­de­nen Zeiten und unter­schied­licher geo­gra­fi­scher Her­kunft. An­brin­gen von Nist­kästen, Ge­schich­te der Vogel­schutz­be­we­gung.

Bild
Nistkasten- und Vogelschutzmuseum Gerhard Föhr :: Wissenschaft
  • Mini-Map mit Marker
Anliegen und der Geschichte des Vogelschutzes. Mehr als 500 Nistkästen aus verschiedenen Zeiten und unterschiedlicher geografischer Herkunft. Anbringen von Nistkästen, Geschichte der Vogelschutzbewegung, die mit der Gündung des "Bundes für Vogelschutz" durch Lina Hähnle (1851-1941) im Jahre 1899 in Stuttgart ihren Anfang nahm. Anregungen für den praktischen Vogelschutz und Anleitungen für den Nistkastenbau. Kameragestützte Live-Übertragung zum Brutverhalten von Vögeln.