Nicole Bianchet. Neverland

Museen der Stadt Kornwestheim
2.2.-19.5.2019

Stuttgarter Straße 93
70806 Kornwestheim

www.museen-kornwestheim.de

Fr-So 11-18 Uhr

Für die gebür­tige Ameri­ka­nerin und Wahl-Nieder­länderin Bianchet ist die Bildende Kunst etwas Magi­sches. Mit ihren lyrischen Bildtiteln schafft sie eine Ver­bindung zu kunst­histo­rischen Motiven und mytho­logisch märchen­haften Refe­renzen.

    Bild
    Nicole Bianchet. Neverland :: Ausstellung
    • Mini-Map
    Für die gebürtige Amerikanerin und Wahl-Niederländerin Bianchet ist die Bildende Kunst etwas Magisches. Mit ihren lyrischen Bildtiteln schafft sie eine Verbindung zu kunsthistorischen Motiven und mythologisch märchenhaften Referenzen.

    Mit dem Ausstellungstitel „Neverland” ist die Idee von Nimmerland, der fiktiven Insel und Haupthandlungsort der Geschichte von Peter Pan, durchaus nachvollziehbar. An jenem Ort, an dem Kinder niemals erwachsen werden, gibt es Elfen, Piraten und Meerjungfrauen und natürlich muss man nur an etwas glauben, damit es passiert.