Stiftung Saarländischer Kulturbesitz

Museum in der Schlosskirche

Saarlandmuseum

Am Schlossberg 6
66119 Saarbrücken

0681-9964-234

www.kulturbesitz.de/m...er-schlosskirche.html

Di, Do-So 10-18 Uhr
Mi 10-22 Uhr

Sa­kra­le Kunst und Kultur­güter. Farben­präch­tige Fenster von Georg Mei­ster­mann, ba­rocke Für­sten­gräber. Litur­gie und Fröm­mig­keit, Ent­wick­lung und Funk­tion der sa­kra­len Kunst des Mittel­alters und der frühen Neu­zeit.

Bild
Museum in der Schlosskirche :: Sakrale Kunst
  • Mini-Map mit Marker
Die 2004 restaurierte mittelalterliche Architektur der Schlosskirche bietet den passenden Rahmen für die Präsentation sakraler Kunst und Kulturgüter aus dem Besitz der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz und weiterer Leihgeber. Besuchermagnet der Schlosskirche sind die farbenprächtigen Fenster von Georg Meistermann und die barocken Fürstengräber.

Die Ausstellung umfasst Werke vom 13. bis zum 19. Jahrhundert. Sie werden in verschiedenen Themensträngen, zum Bespiel die Bedeutung von Liturgie und Frömmigkeit im Alltag der letzten acht Jahrhunderte sowie die Entwicklung und Funktion der sakralen Kunst des Mittelalters und der frühen Neuzeit, miteinander verknüpft und erfahrbar gemacht.

Das Museum wurde nach der Wiedereröffnung 2004 modernisiert. In Absprache mit den Denkmalpflegebehörden wurde ein neuer gläserner Erschließungstrakt an der Südseite des Chores angebracht, der einen behindertengerechten Zugang ermöglicht. Gleichzeitig werden damit Schlosskirche und das Kreisständehaus, der Sitz der Alten Sammlung, miteinander verbunden.

Neben wechselnden Ausstellungen finden auch regelmäßig Konzerte der Hochschule für Musik statt. Auch die Stiftung Saarländischer Kulturbesitz nutzt die Schlosskirche als Ort für kulturelle Veranstaltungen.