Museum Herxheim

Steinzeit und Ortsgeschichte


76863 Herxheim bei Landau/Pfalz

07276-502477
gramsch@museum-herxheim.de

www.museum-herxheim.de

Do-Fr 14-19 Uhr
Sa-So 11-18 Uhr

Tabak­bauern­hof des 18. Jahr­hun­derts, darin ein mo­der­nes Muse­um, das eine eigen­tüm­liche Aus­stel­lung be­her­bergt: Zigarren­model, Hoch­zeits­kleid aus Fall­schirm­seide, Menschen­knochen mit Schnitt­spuren.

Bild 1
Bild 2
Museum Herxheim :: Archäologie
  • Mini-Map mit Marker
  • Museumspass
Ein Tabakbauernhof des 18. Jhs., darin ein modernes Museum, das eine eigentümliche Ausstellung beherbergt: das ist das Museum Herxheim. Die Besucher entdecken nicht nur Zigarrenmodel und ein Hochzeitskleid aus Fallschirmseide. Sie steigen auch wortwörtlich hinab in die Steinzeit – und was ihnen dort begegnet, ist atemberaubend: Menschenknochen mit Schnittspuren, abgeschlagene Schädeldeckel, abgetrennte Arme – die Spuren eines vor 7000 Jahren in Herxheim vollzogenen kannibalistischen Rituals der Jungsteinzeit?