Museum für Völkerkunde

Steinstraße 19
37213 Witzenhausen

05542-607-21
museum@ditsl.de


www.urlaub-werratal.n...kunde-in-witzenhausen

April bis Okt:
Mi, So 15-17 Uhr

Von Tropen­land­wirten der Deut­schen Kolo­nial­schule auf­ge­baute natur­kund­liche und ethno­gra­phi­sche Samm­lung. Lebens- und Wirt­schafts­formen ver­schie­dener Gesell­schaften.

Bild
Museum für Völkerkunde :: Wissenschaft
  • Mini-Map mit Marker
Von Tropenlandwirten der 1898 in Witzenhausen gegründeten Deutschen Kolonialschule aufgebaute naturkundliche und ethnographische Sammlung. Lebens- und Wirtschaftsformen verschiedener Gesellschaften anhand von Kleidung, Schmuck, Waffen, alltäglichen Gebrauchsgegenständen und Werkzeugen. Musikinstrumente, Masken und andere Kultgegenstände. Lebensweisen der Oasenbauern in Ägypten, der afrikanischen Hirtennomaden und der "Buschmänner" im südlichen Afrika.