Museum für dörfliche Alltagskultur

Fasanenweg 11
71546 Aspach-Rietenau

07191-20546
dieter_weller@gmx.de

Mai bis Nov:
letzter So im Monat 14-18 Uhr

Altes Rat­haus und Feuer­wehr­geräte­haus. Zeug­nisse zur Lebens- und Arbeits­welt der Riete­nauer Dorf­ge­mein­schaft. Schuh­macher- und Schneider­werk­statt. Das ehe­malige Heil­bad Riete­nau.

Bild
Museum für dörfliche Alltagskultur :: Territorial
  • Mini-Map mit Marker
Der Fachwerkbau von 1601 diente früher als Rathaus und Feuerwehrgerätehaus. Die Ausstellung präsentiert Zeugnisse zur Lebens- und Arbeitswelt der Rietenauer Dorfgemeinschaft, darunter auch die Einrichtungen einer Schuhmacher- und einer Schneiderwerkstatt sowie Dokumente zu dem 1957 eingestellten Betrieb des Heilbades Rietenau. Es werden regelmäßig Sonderausstellungen durchgeführt.