Museum für Bodenschätzung

Querstraße 8
39221 Eickendorf

039297-20310
museum@bodenschaetzung-eickendorf.de

www.bodenschaetzung-eickendorf.de

nach Vereinbarung

Be­deu­tung, Durch­füh­rung und Aus­wer­tung der Boden­schät­zung. Zwei Ori­ginal­acker­profile von Reichs­muster­stücken des Be­trie­bes mit dem Boden­wert 100.

Bild
Museum für Bodenschätzung :: Kulturgeschichte
  • Mini-Map mit Marker
Anhand von Schrifttafeln, Dokumenten, Bohrwerkzeugen etc. wird die Bedeutung, Durchführung und Auswertung der Bodenschätzung vermittelt. Im Mittelpunkt stehen zwei Originalackerprofile von Reichsmusterstücken des Betriebes mit dem Bodenwert 100: seit Beginn der Bodenschätzung 1935 musste sich nun jeder andere Ackerboden in Deutschland an den drei Musterstücken des Musterhofes von Eickendorf messen lassen.