Museum der Festung Tre Sassi

Passo Valparola
32043 Cortina d’Ampezzo

0338-1688899
fausto.falchi@alice.it

www.cortinadolomiti.e...er-festung-tre-sassi/
www.suedtirol-kompakt.com/valparolapass/

tägl. 10-13, 14-17 Uhr

1897 zur Ver­tei­di­gung der süd­lichen Gren­zen des öster­reichi­sch-unga­rischen Reichs erbaute und 1910 moder­ni­sierte Sperr­festung. Aus­rüstung, Waffen und Ge­brauchs­gegen­stände der Sol­daten.

Bild
Museum der Festung Tre Sassi :: Historie
  • Mini-Map mit Marker
Die Festung Tre Sassi am Valparola Pass ist eines der interessantesten Zeugnisse der Dolomitenfront im Ersten Weltkrieg. Sie wurde 1897 zur Verteidigung der südlichen Grenzen des österreichisch-ungarischen Reichs erbaut und 1910 modernisiert.

Heute beherbergt die restaurierte Sperre ein Museum, in dem neben der Ausrüstung und den Waffen auch viele Gebrauchsgegenstände der Soldaten ausgestellt sind.