Museum Burghalde

(Dauerausstellung wegen Umbaus bis Sept 2018 geschlossen)

Schlossgasse 23
5600 Lenzburg

062-891 66 70
burghalde@lenzburg.ch

www.museumburghalde.ch
www.museums.ch/org/de/Museum-Burghalde

Di-Sa 14-17 Uhr
So 11-17 Uhr

Re­kon­stru­ierte Be­hau­sun­gen, Sied­lungs­modelle, Ori­ginal­funde, Kunst­hand­werk, Fayen­cen, russi­sche Ikonen.

Brille
Bild 2
Museum Burghalde :: Archäologie
  • Mini-Map mit Marker
  • Museumspass
Umfangreiche Sammlung mit Ausgrabungsfunden von der Altsteinzeit bis zum Frühmittelalter). Teilrekonstruktionen von Behausungen, Siedlungsmodelle und Originalfunde vermitteln ein lebendiges Bild der verschiedenen Epochen. Dokumente zur Stadtgeschichte und Gegenstände des täglichen Lebens, insbesondere Erzeugnisse der Lenzburger Kunsthandwerker: Zinn, Uhren, Möbel der Ebenisten Hämmerli (Kunsttischler) und vor allem eine fast vollständige Kollektion von Arbeiten der Silberschmiede. Fayencen (mit Zinnglasur bemalte Tonwaren) und ein prachtvoll bemalter Ofen von Johann Jacob Frey. Sammlung russischer Ikonen aus dem 16.-19. Jahrhundert. Barocksaal mit Stuckdecke. Älteste erhaltene Konservendose der Welt.