Museum Anne-Rose Säuberlich „M.A.-R.S.”

Bautzener Straße 3
02736 Oppach

035872-429986
bso.saeuberlich@t-online.de

www.textilkunst-museum-oppach.de

Fr 14-19 Uhr
So 14-20 Uhr

Kunst­werke mit Nadel, Faden und Web­stuhl der Oppacher Ehren­bürge­rin Anne-Rose Säu­ber­lich.

Bild
Museum Anne-Rose Säuberlich „M.A.-R.S.” :: Angewandte K.
  • Mini-Map mit Marker
Mehr als 500 Kunstwerke schuf die Oppacher Ehrenbürgerin Anne-Rose Säuberlich mit Nadel, Faden und Webstuhl bis zu ihrem Tod im Mai 2009. Ein Teil davon ist nun an den Wänden und in den Vitrinen des Museums zu sehen. So auch der Oppacher Bilderbogen.

Im Museum ist die einzigartige Sammlung für die Öffentlichkeit dauerhaft zugänglich. Ausgestellt sind neben ihrem Webstuhl und ihrer Nähmaschine ein Teil der vielen, detailreichen Schmuckbänder, die Anne-Rose Säuberlich mit der zu ihrer Zeit schon fast vergessenen Brettchenwebtechnik anfertigte.