Museum Alter Leuchtturm

Travemünde, Am Leuchtenfeld 1
23570 Lübeck

04502-889180
info@leuchtturm-travemuende.de

www.Leuchtturm-Travemuende.de
www.luebeck.de/touris...ravemuende/index.html

April bis Juni, Sept bis Okt:
tägl. 13-16 Uhr

Juli bis Aug:
tägl. 11-16 Uhr

Nov bis März:
So 13-16 Uhr

Einer der ältesten Leuchttürme Deutschlands, im Jahre 1922 als technisches Kulturdenkmal eingetragen. Auf acht Etagen maritimes Museum zur Geschichte der Leuchtfeuertechnik. Funktionsfähige Anlage des Travemünder Leuchtturms mit 1000-Watt-Glühbirnen.

Bild
Museum Alter Leuchtturm :: Ind.denkmal
  • Mini-Map mit Marker
Der Alte Leuchtturm in Travemünde ist einer der ältesten Leuchttürme Deutschlands und wurde im Jahre 1922 als technisches Kulturdenkmal eingetragen. Er ist 31 Meter hoch und beherbergt auf acht Etagen ein maritimes Museum, das Einblicke in die Geschichte der Leuchtfeuertechnik bietet. Gezeigt werden Modelle von Feuerschiffen, verschiedenen Seelaternen, ehemalige Lichtanlagen anderer Leuchttürme sowie Fotos mit ausführlichen Informationen zu den Leuchttürmen im Bereich des Wasser- und Schifffahrtsamt Lübeck.

Auf der obersten Etage kann die noch funktionsfähige Anlage des Travemünder Leuchtturms mit 1000-Watt-Glühbirnen bewundert werden. Die rund umlaufende Aussichts-Galerie bietet zudem einen einmaligen Ausblick.