Mühlenmuseum Lemkenhafen

(Windmühlen- u. Landwirtschaftsmuseum)

Bahnhofstraße 56
23769 Burg auf Fehmarn

04372-1894

www.museum-fehmarn.de/muehlenmuseum.html
www.heiligenhafen.de/...p/pics/a431ab22fa.jpg

Juni bis Okt:
Mo-Di, Do-So 10-17 Uhr

Älte­ste kom­plett er­hal­tene und noch mit Wind­segeln funk­tions­tüch­tige Wind­mühle Schles­wig-Hol­steins. Im an­lie­gen­den Spei­cher land­wirt­schaft­liche Geräte und Mo­delle feh­marn­scher Bauern­höfe.

Bild
Mühlenmuseum Lemkenhafen :: Werkstatt
  • Mini-Map mit Marker
  • Wikipedia
Die Mühle „Jachen Flünk” (benannt nach einem ehemaligen Besitzer) ist die älteste komplett erhaltene und noch mit Windsegeln funktionstüchtige Windmühle Schleswig-Holsteins. Sie wurde im Jahre 1787 von dem Kornhändler und Schiffsreeder Joachim Rahlff errichtet und war bis zum Jahre 1954 in Betrieb.

Im anliegenden Speicher werden landwirtschaftliche Geräte und Modelle fehmarnscher Bauernhöfe gezeigt.