Mühlenheider Windkraftmuseum e.V.

Mühlheide 14
32351 Stemwede-Oppendorf

05773-911420
info@zentrum-energie.de

www.muehlenheider-windkraftmuseum.de

nach Vereinbarung

Wind­kraft­anla­gen aus den 1980er und 1990er Jahren.

Bild
Mühlenheider Windkraftmuseum e.V. :: Industrie
  • Mini-Map mit Marker
Die Windenergie hat in Deutschland in den vergangenen 25 einen beispiellosen Aufstieg erlebt. Doch es handelt sich um eine sehr dynamische und schnelllebige Branche. Viele Windkraftanlagen aus der Pionierzeit sind bereits verschwunden.

Für das Mühlenheider Windkraftmuseum ist es von oberster Priorität, sich mit eben diesen Wurzeln dieser dynamischen und faszinierenden Branche zu befassen. Windkraftanlagen aus den 1980er und 1990er Jahren bilden den Grundstein für den heutigen Erfolg der Windenergie in Deutschland. Sie zu bewahren und zu pflegen ist die Kernaufgabe des Museums.

Im Mühlenheider Windkraftmuseum befinden sich bereits mehrere Windkraftanlagen unterschiedlicher Bauart und Herkunft. Die Spannweite reicht von wenigen Kilowatt Leistung bis hin zu 150kW und Rotordurchmessern von 5m bis 27m.