Mineralienmuseum Kirchler

(Mineralienmuseum Alpine Schätze)

St. Johann 3
39030 Ahrntal

0474-652145
artur.kirchler@rolmail.net

April bis Okt:
tägl. 9.30-12, 14-18.30 Uhr

Nov bis März:
tägl. 9.30-12, 15-18 Uhr

Mineral­stufen aus den Hohen Tauern, in jahr­zehnte­langer Suche von Josef Kirchler ge­sammelt. Berg­kristalle, Feld­spate, Rutile, violette Ame­thyste, Fluorite, fun­kelnde Apatite, Sma­ragde und Sphene mit tiefer dunkel­grüner Farbe.

Bild
Mineralienmuseum Kirchler :: Wissenschaft
  • Mini-Map mit Marker
  • Facebook
Mineralstufen aus den Hohen Tauern, in jahrzehntelanger Suche von Josef Kirchler gesammelt. Bergkristalle, Feldspate, Rutile, violette Amethyste, Fluorite, funkelnde Apatite, Smaragde und Sphene mit tiefer dunkelgrüner Farbe.