Miia Autio. Variation of White

Stadtmuseum Münster
1.9.-11.11.2018

Salzstraße 28
48143 Münster (Westfalen)

www.stadt-muenster.de/museum

Di-Fr 10-18 Uhr
Sa-So+Ft 11-18 Uhr

Die Dar­ge­stell­ten werden schnell als Men­schen aus Afrika iden­ti­fiziert. Doch die Be­trachter sehen keine direkte Wieder­gabe der äußeren Wirk­lich­keit, sondern ein Bild, das Auge und Verstand trans­formieren.

Bild
Motiv aus der Ausstellung (Ausschnitt)
Miia Autio. Variation of White :: Ausstellung
  • Mini-Map
Die Dargestellten werden schnell als Menschen aus Afrika identifiziert. Doch entsteht bei den Betrachtern bald eine Irritation. Sie sehen keine direkte Wiedergabe der äußeren Wirklichkeit, sondern ein Bild, das Auge und Verstand transformieren. Anstatt originaler Bilder ist in der Arbeit deren farblich negativierte Umkehrung zu sehen.

Auf den ersten Blick entspricht das umgekehrte Bild der Erwartung des Betrachters. Ein ähnlicher Prozess, wie Vorurteile, die sich nach einiger Zeit der Betrachtung und der Annäherung als unwahr herausstellen können. Die Arbeit hinterfragt, wie das Bild von Realität entsteht. Die Subjektivität des Blickes stellt sich heraus, wenn sich das Bild, das auf den ersten Blick als wirklich wahrgenommen wurde, als etwas Anderes enthüllt.