Menschen - Wissen - Lebenswege

600 Jahre Universität Rostock

Kulturhistorisches Museum
21.6.-30.11.2019

Klosterhof
18055 Hansestadt Rostock

www.kulturhistorisches-museum-rostock.de

Di-So 10-18 Uhr

Vor 600 Jahren be­gann die Ge­schichte der Rosto­cker Uni­ver­si­tät. Die Aus­stellung führt in die reiche Ver­gangen­heit der Alma mater in der Stadt an der Warnow.

Bild
Menschen - Wissen - Lebenswege :: Ausstellung
  • Mini-Map
Die älteste Hochschule Nordeuropas hat Grund zum Feiern: 2019 gilt es, 600 ereignisreiche Jahre Rostocker Universitätsgeschichte in einem würdevollen und ansprechenden Rahmen zu präsentieren.

Vor 600 Jahren begann die Geschichte der Rostocker Universität. Im Jahr 1419 wurde sie eröffnet. Die Hochschule in der Stadt ist eine der ältesten in Deutschland und war die erste in Nordeuropa. Die Ausstellung führt in die reiche Vergangenheit der Alma mater in der Stadt an der Warnow. Im Mittelpunkt stehen viele der mehr als 200.000 Menschen, die in den vergangenen Jahrhunderten bis heute dort gelernt, gelehrt und gearbeitet haben.

Ihre Geschichte, Leistungen und Erfahrungen haben die Universität geprägt und sollen in der Ausstellung erzählt und präsentiert werden.