Max-Reger-Gedächtniszimmer

Max-Reger-Straße 7
95682 Brand

09236-230
ludwig.koenig@vgem-neusorg.de

www.gemeinde-brand.de.../40794/max-reger.html
www.museen-in-bayern....edaechtniszimmer.html

Mo-Mi, Fr-So 8-10 Uhr
Do 8-10, 16-18 Uhr

Er­inne­run­gen an den Kom­po­ni­sten Max Reger in seinem Ge­burts­ort Brand. Foto­gra­phien, Noten­bei­spiele und Schrift­stücke, lite­ra­rische Ve­röffent­lichun­gen über Leben und Werk zu Lebens­zeiten und nach sei­nem Tod. Toten­maske.

Bild
Max-Reger-Gedächtniszimmer :: Museum
  • Mini-Map mit Marker
Erinnerungen an den in Brand geborenen Komponisten Max Reger (1873-1916). Fotographien, Notenbeispiele und Schriftstücke dokumentieren die jeweiligen Schaffensperioden. Literarische Veröffentlichungen über das Leben und Werk des Künstlers zu Lebenszeiten und nach seinem Tod runden die sehr persönlich gehaltene Sammlung ab. Das besondere im Max-Reger-Gedächtniszimmer ist die Todesmaske des Komponisten.