Material, Struktur, Licht

Arbeiten von Udo Rutschmann

Museum Oberschönenfeld
17.3.-5.5.2019

Oberschönenfeld 4
86459 Gessertshausen

www.museum-oberschoenenfeld.de

Di-So+Ft 10-17 Uhr

Udo Rutsch­mann bedient sich Tech­niken wie Öl­malerei, Bleistift- oder Tusch­zeichnung. Darüber hinaus verwendet er Nitro­ver­dünnung und Korrektur­flüssigkeit. Mit Besen, Rasier­klingen und anderen Gebrauchs­gegen­ständen bricht der Künstler die Ober­flächen wieder auf.

    Bild
    Material, Struktur, Licht :: Ausstellung
    • Mini-Map
    Die umfangreiche Einzelausstellung des Augsburger Künstlers Udo Rutschmann in der Schwäbischen Galerie zeigt Serien aus den letzten Jahren: Arbeiten auf Papier, Raumobjekte sowie großteils neue, noch nie gezeigte Ölbilder.

    Udo Rutschmann bedient sich Techniken wie Ölmalerei, Bleistift- oder Tuschzeichnung. Darüber hinaus verwendet er Nitroverdünnung und Korrekturflüssigkeit.

    Die zunächst sehr behutsam aufgetragenen Schichten werden schließlich auf spontane Weise mit Strukturen versehen: Mit Besen, Rasierklingen und anderen Gebrauchsgegenständen bricht der Künstler die Oberflächen wieder auf. Durch freigelegte Schichten und ausgesparte Stellen entsteht eine schwingende Lichtwirkung. Somit schließt sich wiederum der Kreis zu Rutschmanns Oszillatoren.