Archäologischer Park Xanten

LVR-Römermuseum

Siegfriedstraße 39
46509 Xanten

02801-988-9213
apx@lvr.de

www.apx.de/roemermuseum/
www.xanten.de/de/sehe.../das-lvr-römermuseum

März bis Okt:
tägl. 9-18 Uhr

Nov:
tägl. 9-17 Uhr

Dez bis Feb:
tägl. 10-16 Uhr

Mo­der­ner Museums­bau an histo­ri­scher Stätte. Über­reste eines römi­schen Schiffes, groß­forma­tige Wand­male­rei, bis­lang älte­stes und am besten erhal­te­nes römi­sches Ge­schütz.

Bild 1
Das LVR-RömerMuseum erzählt die Geschichte der Menschen in römischer Zeit
Bild 2
Einblick in das neue LVR-RömerMuseum im Archäologischen Park Xanten
Bild 3
Besonderer Hingucker: Ein schwebendes römisches Schiff im LVR-RömerMuseum
Bild 4
Antlitz aus ferner Zeit: Römische Wandmalerei aus dem LVR-RömerMuseum im Archäologischen Park Xanten
Bild 5
Halb Löwe, halb Adler: Vergoldeter Greif aus dem LVR-RömerMuseum im Archäologischen Park Xanten
LVR-Römermuseum :: Archäologie
  • Mini-Map mit Marker
  • Youtube
  • Internat. Museumstag
Der moderne Museumsbau aus Stahl und Glas steht an historischer Stätte auf dem Gelände der ehemaligen römischen Metropole Colonia Ulpia Traiana. Er erhebt sich über den ausgegrabenen Fundamenten der Eingangshalle des römischen Stadtbads und entspricht in Größe und Gestalt dem antiken Vorbild.

Über 2.500 Exponate und moderne Medien zeichnen auf rund 2.000 Quadratmetern Aus­stellungs­fläche ein lebendiges Bild des römischen Alltags in Germanien. Unter den gezeigten Funden beeindrucken besonders die Überreste eines römischen Schiffes, das in zwölf Metern Höhe frei schwebend im Raum hängt. Weitere Höhepunkte der Ausstellung sind eine prächtige großformatige Wandmalerei und das bislang älteste und am besten erhaltene römische Geschütz.