Lacquer Friends of the World

Museum für Lackkunst
27.11.2018-24.2.2019

Windthorststraße 26
48143 Münster (Westfalen)

www.museum-fuer-lackkunst.de

Di 12-20 Uhr
Mi-So+Ft 12-18 Uhr

Die Aus­stel­lung ist eine Hom­mage an Monika Kopplin und ihr Lebens­werk. In der Schau werden vier­und­zwanzig Künstler aus acht Natio­nen prä­sen­tiert, die im Laufe der Jahre ein Stück gemein­samen Weges mit ihr zurück­gelegt haben.

Bild
Lacquer Friends of the World :: Ausstellung
  • Mini-Map
Die Ausstellung ist eine Hommage an Monika Kopplin und ihr Lebenswerk. In der Schau werden vierundzwanzig Künstler aus acht Nationen präsentiert, die im Laufe der Jahre ein Stück gemeinsamen Weges mit ihr zurückgelegt haben. Werke fast aller Mitwirkenden waren bereits Bestandteil von Sonderausstellungen im Museum für Lackkunst oder sind für die Sammlung des Museums erworben worden.

Zugleich spiegelt diese Ausstellung die enorme Vielfalt zeitgenössischer Lackkunst aus Japan, China, Korea, Südostasien, Russland und Europa wider, die regelmäßig im Museum für Lackkunst Beachtung fand. Neben Arbeiten, die auf jahrhundertelang tradierten Techniken basieren, werden Designobjekte und experimentelle Installationen präsentiert.