Kultur- und Museumszentrum Schloß Glatt

Schloß 1
72172 Sulz a.N.

07482-807714
schloss-glatt@sulz.de

www.schloss-glatt.de

April bis Okt:
Di-Fr 14-17 Uhr
Sa-So+Ft 11-18 Uhr

Nov bis März:
Sa-So+Ft 14-17 Uhr

Spät­mittel­alter­liche Wasser­burg, zu einem der frühe­sten Renais­sance­schlösser in Deutsch­land um­ge­staltet. Schloß­museum, Adels­museum, Bauern­museum und Galerie.

Gesamtansicht
Gesamtansicht
BlaBlaMaschine
BlaBlaMaschine
Bauernmuseum
Bauernmuseum
Ritter
Ritter
Kälberer
Kälberer
Kultur- und Museumszentrum Schloß Glatt :: Territorial
  • Mini-Map mit Marker
  • Museumspass
  • Internat. Museumstag
Spätmittelalterliche Wasserburg, im Zeitraum 1533 bis 1547 durch Reinhard von Neuneck zu einem der frühesten Renaissanceschlösser in Deutschland umgestaltet.

Im Ostflügel Geschichte von Schloss und Dorf Glatt unter besonderer Berücksichtigung des Verhältnisses von Herrschaft und Untertanen. Rüstkammer mit umfangreicher Waffensammlung (Stiftung Bidermann). Galerie Schloss Glatt im Westflügel mit Sammlungsbeständen des Landkreises Rottweil und der Oberschwäbischen Elektrizitätswerke zur sog. Bernsteinschule und zur Karlsruher Neuen Figuration. Bäuerliches und dorfhandwerkliches Kulturgut aus den Landkreisen Rottweil und Freudenstadt im Bauernmuseum in der Zehntscheuer.