Kohlosseum

Bahnhofstraße 22a
25764 Wesselburen

04833-4589-0
info@kohlosseum.de

www.kohlosseum.de
www.kohlosseum.de/das-museum.html

Di-Do 14-17 Uhr

Ge­schich­te des Kohl­anbaus im Marsch­gebiet des Kreises Dith­mar­schen. Pflanz­maschi­nen, Acker- und Schneide­geräte sowie Delika­tessen. Kraut­werk­statt.

Bild
Kohlosseum :: Kulturgeschichte
  • Mini-Map mit Marker
80 Millionen Kohlköpfe wachsen jährlich im Marschgebiet des Kreises Dithmarschen. Das Kohlmuseum in einer ehemaligen Sauerkrautfabrik zeigt die Geschichte des Anbaus. Zu sehen sind Pflanzmaschinen, Acker- und Schneidegeräte sowie Delikatessen. In der Krautwerkstatt erfahren die Besucher, wie sich aus Weißkohl leckeres Sauerkraut herstellen läßt.