Kloster Gnadenberg

Ausstellung im Konventgebäude

Gnadenberger Straße
92348 Berg b. Neumarkt i.d.Opf.

09181-461359
KHVGnadenberg@t-online.de

kloster-gnadenberg.de

15. April bis 15. Okt:
Sa-So 14-17 Uhr

Wäh­rend des 30­jähri­gen Krie­ges zer­stör­tes Bir­gitten­kloster von 1426. Im Kon­vent­ge­bäude Aus­stel­lung zu Ge­schichte und klöster­lichem Leben, Archäo­logie, mittel­alter­lichem Bauen und Bau­ge­schichte.

Bild
Die Ausstellung im Konventgebäude
Kloster Gnadenberg :: Museum
  • Mini-Map mit Marker
Das Birgittenkloster Gnadenberg wurde im Jahre 1426 gegründet und während des 30jährigen Krieges zerstört. Im Konventgebäude als spirituellem Ort werden Geschichte und klösterliches Leben, Archäologie, mittelalterliches Bauen und Baugeschichte präsentiert.